Leider kein Fichtelberglauf 2021

In ihrer Zusammenkunft am heutigen 2. September 2021 haben es sich die „Macher“ vom Neudorfer Fichtelberglauf wirklich nicht leicht gemacht. Zwar lässt die aktuelle Corona-Schutzverordnung für den Freistaat Sachsen angesichts der derzeitigen Inzidenz von <35 vieles im Außenbereich zu. Aber dennoch gehört noch mehr zum Gesamtpaket, welches wir in den Vorjahren (bis 2019) unseren Teilnehmern und Teilnehmerinnen bieten konnten.

An erster Stelle steht die Gesundheit der Sportler, Helfer und Zuschauer. Um diese zu gewähren, wären auch in diesem Jahr Einschränkungen hinzunehmen, die angesichts der örtlichen Gegebenheiten nur sehr schwer umzusetzen sind. Wenn, dann zu Lasten der familiären Atmosphäre der Veranstaltung. Und diese zählt zweifelsohne für uns zum Gesamtpaket dazu.

Daher haben wir uns entschieden, auch in diesem Jahr noch einmal eine Zwangspause einzulegen, um im kommenden Jahr, am 1. Oktober 2022, neu durchzustarten. In Planung dafür sind ein Rahmenprogramm anlässlich 35 Jahre Fichtelberglauf (1987-2022) sowie eine Modifizierung der Strecke. Nähere Details dazu schon bald.

An dieser Stelle können wir daher bei Sportlern, Fans und Sponsoren nur noch einmal um Euer Verständnis bitten. Wir hätten uns eine 34. Auflage in diesem Jahr 2021 sicherlich sehr gut vorstellen können. Allerdings sprechen einige nicht unerhebliche Faktoren gegen eine Austragung in diesem Jahr – angesichts der pandemischen Lage.

Vielen Dank für Eure Treue. Und: Der Fichtelberg rennt uns nicht weg. Wir kommen wieder!

Mit sportlichen Grüßen
Andreas Roscher und Thomas Kaufmann
im Namen der Abteilung Fichtelberglauf im SV Neudorf

  • 2017sponsleiste1